01.jpg

SPSV








Tagesbericht JPL 28.07.2012

JPL 2012Von wegen der Aussage des neuen Lagerleiters am gestrigen Schlussabend bezüglich dem guten Draht zum Petrus: in der Nacht zum heutigen Samstag zeigte dieser, dass er auch bei Roger Kocher's Leitung noch anders kann. Mit etlichen Sturmböen, einigem Gewittergetöse und ausgiebigem Regen zeigte Petrus, dass auch neue Lagerleiter nicht umfassend schönes Wetter garantieren können!

Weiterlesen: Tagesbericht JPL 28.07.2012

Tagesbericht JPL 27.07.2012

20120727-jpl-01Und schon wieder betraf die Früh-Tagwach um 6 Uhr die SF-ler: damit die Abgabe der rund 40 Boote samt Zubehör am Freitag sichergestellt werden konnte mussten diese – bereits mit dem Frühstück im Bauch – ab 7 Uhr mit den Reinigungs- und Abgabearbeiten beginnen. Für den Rest des JPL war wie gewohnt um 7 Uhr Frühstück doch warteten dann die Jüngeren nicht bis zum offiziellen Startpfiff um 8 Uhr um mit dem teilweisen Zeltabbau zu beginnen.

Weiterlesen: Tagesbericht JPL 27.07.2012

Tagesbericht JPL 26.07.2012

JPL 2012Wie jedes Jahr am Donnerstag der zweiten Lagerwoche stand auch heute wieder der offizielle Besuchstag des SPSV im Jungpontonierlager bevor. So begann dieser Tag, nach einem „normalen" Frühstück, mit allgemeinen Aufräum- und Putzarbeiten in und um die Zelte, damit das Lager bei den Gästen einen möglichst guten Eindruck hinterlassen würde.

Weiterlesen: Tagesbericht JPL 26.07.2012

Tagesbericht JPL 25.07.2012

JPL 2012Bereits um 6 Uhr ging heute bei den Schiffsführer der Wecker los, damit diese nach dem Früh-Frühstück möglichst wach und aufnahmefähig in Thun ihre Theorieprüfung an den Compis absolvieren konnten. Gegen Mittag war dann klar, dass diese Frühtagwach wohl hilfreich gewesen war, genügten in diesem Jahr doch nur zwei Theorieprüfungen den Anforderungen nicht. Bei der Theorieprüfung des Kurs 4, welche im späteren Vormittag im Lagergelände durchgeführt wurde, schafften sogar alle Angetretenen diese Prüfung.

Weiterlesen: Tagesbericht JPL 25.07.2012

Tagesbericht JPL 24.07.2012

JPL 2012Heute Morgen musste das Aufstehen um 06.30 Uhr zack-zack gehen, den bereits um viertel vor sieben mussten die Kurse A bis C ihre Reserve-Kleider in einem Sack verpackt für den Transport nach Bern zum Lastwagen bringen. Nach dem Frühstück ging's per Boot über den See in Richtung Thun, wo dann die über 120 JPL-er quer durch die noch nicht ganz erwachte Stadt in Richtung Schwäbis marschierte.

Weiterlesen: Tagesbericht JPL 24.07.2012

Tagesbericht JPL 23.07.2012

JPL 2012Nach dem montäglichen Frühstück um 7 Uhr begann für die JPL-er um 8 Uhr das eigentliche Tagesprogramm. Für die Kurse 4 und 5 hiess dies Bootsausbildung und Prüfungsvorbereitung – und dies notabene bei sonnigem, blauen und noch etwas kühlem Sommerwetter. Ein ganz neues Feeling war dies gegenüber den letzten Jahren! Auch der Kurs B genoss die Sonne – und dies beim Wasserfahren auf der strömungsarmen Aare in der Stadt Thun.

Weiterlesen: Tagesbericht JPL 23.07.2012

Tagesbericht JPL 22.07.2012

JPL 2012Schon vor der offiziellen Tagwache begann es heute – trotz Sonntagsruhe – im JPL zu rumoren: na-klar, heute würden doch die Eltern, Geschwister, Verwandten und Bekannten unsere Jungen im Lager besuchen. So hielt es ein Teil der JPL-er aus Vorfreude ncht mehr in ihren Schlafsäcken aus und schaute mal vors Zelt wie das Wetter aussah.

Weiterlesen: Tagesbericht JPL 22.07.2012

Tagesbericht JPL 21.07.2012

20120721-jpl-01Nach einer ziemlich regnerischen Nachtruhe krochen am Samstagmorgen die teilweisen feuchten JPL-er aus ihren Schlafsäcken um sich im - glücklicherweise trockenen – Speisesaal mit einem Müsli, Joghurt oder einer Ankenschnitte auf den heutigen Ausbildungs- und Arbeitstag vorzubereiten.

Weiterlesen: Tagesbericht JPL 21.07.2012

Tagesbericht JPL 20.07.2012

JPL 2012Um 6 Uhr läuteten heute die JPL-Wecker morgens, damit um 06.30 Uhr das JPL-Team und die SF-ler möglichst pünktlich zum Frühstück antraben sollten – was die meisten auch schafften. Bloss die vorgängige Nachtruhe viel für einige doch etwas sehr kurz aus. Anschliessend führten die Kader der Kurse A bis 4 die Vorbereitungen für die Zeltbauten weiter.

Weiterlesen: Tagesbericht JPL 20.07.2012

Tagesbericht JPL 18./19.07.2012

JPL 2012Bereits am Dienstag – das heisst zwei Tage vor dem offiziellen Lagerbeginn – tauchten im
Jungpontonier-Lagergelände in Einigen die ersten JPL-Angefressenen auf. Neben einer ersten Sichtung der Umgebung – sowie der bereits angelieferten Boote - wurden am Dienstag auch die ersten Absprachen getroffen und abends der erste Willkommenstrunk genossen.

Weiterlesen: Tagesbericht JPL 18./19.07.2012

56. Jungpontonierlager 2012

JPL 2011Das Schweizerische Jungpontonierlager fand dieses Jahr zum 56. Mal in Einigen am Thunersee statt, nämlich vom Donnerstag 19. Juli bis Samstag 28. Juli 2012. Auch dieses Jahr verbrachten wieder rund 200 Jungpontoniere aus der ganzen Schweiz zehn Tage in einer Zeltstadt auf dem Kanderdelta.

Hier sind die Tagesberichte veröffentlicht. 

Webdesign by MGSOFT Web

Wir erstellen Webseiten mit dem Content Management System Joomla! - eines der bekanntesten CMS der Welt - für: Verbände/Vereine | Institutionen (u.a. Spitex/Altersheime usw.) | Gemeinden | KMU usw.
www.mgsoft.ch